Alles hui macht der Mai!

Bevor Ihr alle in die hoffentlich wohlverdiente Sommerpause gehen dürft, haben wir noch einen Monat vollgepackt mit bunter Kunst!

 

Lucas Fassnacht und Kathi Mock lesen für Bier!

Mittwoch, 6. Mai 2015
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: Mit Text 3,- / Ohne Text 4,-
Kellerbühne E-Werk Erlangen
Zur Facebook-Veranstaltung.

Kathi Mock hat bereits in Nürnberg für Bier zu lesen versucht. Es war ein Disaster. Nichts spricht dafür, dass es in Erlangen anders wird. Wir freuen uns!

 

Poetry Slam PARKS Nürnberg

Samstag, 9. Mai 2015
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 7,-
Parks Nürnberg
Zur Facebook-Veranstaltung.

Es treten auf:

Moses Wolf (München)
ist ein gestandener Autor. Drum kann er sich leisten, zu schreiben, was er schreibt. Er braucht kein Publikum. Das Publikum braucht ihn.

Luca Swieter (Achen)
Lässt Reime auf dem Rhythmus ihrer Worte reiten, als wäre die Sprache ein Surfbrett.

Haris Kovacevic (Innsbruck)
Er ist schnörkellos. Er ist böse. Er ist gut.

Piet Weber (Berlin)
Geschichten über uns, das Leben, Elefanten.

Musik: Lena Dobler (Fürth)

 

Poetry Slam E-Werk Erlangen

Sonntag, 10. Mai 2015
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Vorverkauf: 7,50 Euro
Abendkasse: 8 Euro
Saal E-Werk Erlangen

Zur Facebook-Veranstaltung.

Es treten auf:

Moses Wolf (München)
Luca Swieter (Achen)
Haris Kovacevic (Innsbruck)
Piet Weber (Berlin)

… und viele mehr!

Musik: Lena Dobler (Fürth)

 

Hörenswert Song&Word Slam

Donnerstag, 21. Mai 2015
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 7,-
Parks Nürnberg
Zur Facebook-Veranstaltung.

Drei Acts, keiner wie der andere, nur einer kann gewinnen!

Lisa Eckhart (Berlin)
Sie trägt das Korsett unserer Gesellschaft mit dem Stil derer, deren Zuversicht bodenlos ist. Pathos ist der Stab, mit dem sie durch das Leben wandert; und sie selbst ist es, die ihn ironisch bricht.

Gymmick (Nürnberg)
Der glücklichmachendste Liedermacher, Cartoonist, Komiker, den Nürnberg je in seine Mauern ließ.

byebye (Leipzig)
Zwei Jungs mit zwei Gitarren, frisch wie August-Tomaten, zu allen Schandtaten bereit; bewegend, bezaubernd, bebrillt.

 

—-

 

Grandios wird das alles, bis bald 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.